4. Mai: Gedenken – aus deutscher Perspektive

Nun haben wir uns ausreichend Gedanken gemacht, wie wir zu den Themen Gedenken und Befreiung feiern können stehen. Die Köpfe hinter dieser Internetseite und hinten den laufenden Projekten für dieses Jahr sind sich ziemlich einig darin: Es ist toll, den Umgang der Niederländer mit der Geschichte auch von deutscher Seite aus zu betrachten – und vielleicht ein bisschen davon über die Grenze hinweg zu tragen. Am 4. und 5. Mai konnte ich mir nun auch selbst ein Bild davon machen.

Das nationale Komitee für die beiden Feierlichkeiten am 4. und 5. Mai macht einen hervorragenden Job. Soviel vorab. Wird den Deutschen stereotypisch der Drang zur Perfektion bei Planungen und Durchführungen zugeschrieben, stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des „Nationaal Comité 4en5 mei“ dem in nichts nach.  Weiterlesen 4. Mai: Gedenken – aus deutscher Perspektive

Advertisements